Über uns

Die München-Liste ist eine unabhängige und überparteiliche Wählergruppe, gegründet von engagierten Münchnerinnen und Münchnern, eng verbunden mit vielen Bürgerinitiativen und Vereinen. Überparteilich heißt, dass wir auch offen sind für Mitglieder verschiedenster Parteien, die nicht zufrieden mit der Münchner Kommunalpolitik sind und mithelfen wollen, ein Umdenken zu erreichen.

Mit Sorge beobachten wir das ungezügelte Wachstum unserer Stadt. Wohnqualität, Verkehr, Klima und soziale Infrastruktur verschlechtern sich zusehends. München vernichtet auch noch seine letzten Grün- und Agrarflächen sowie Frischluftschneisen und verdichtet auf ein unerträgliches Maß nach.

Wir fordern eine Politik die strukturarme Regionen in Deutschland aufwertet und Metropolen wie München entlastet. Städtisches Wachstum muss mit Augenmaß und im Einklang mit der einheimischen Bevölkerung erfolgen. Ein zentrales Ziel der München-Liste ist, den Münchner BürgerInnen und zahlreichen Bürgerinitiativen, die sich hierfür einsetzen, endlich Gehör in der Politik zu verschaffen.

Jede(r) kann bei uns mitmachen! Hier finden Sie unsere zentralen Themen.

Seit der Kommunalwahl am 15. März 2020 stellen wir mit Dirk Höpner einen Stadtrat. Zunächst hat Höpner in einer gemeinsamen Fraktion mit ÖDP und FW zusammengearbeitet. Seit Juli 2021 bilden München-Liste und ÖDP alleine eine Fraktion. Dies spiegelt sich auch im Namen wieder: ÖDP/München-Liste.

Dirk Höpner gehört folgenden Stadtrats-Ausschüssen an:

  • Ausschuss für Stadtplanung und Bauordnung
  • IT-Ausschuss
  • Bildungsausschuss (neu)
  • Sportausschuss (neu)
  • Bauleitplankommission

Die Mitglieder und Unterstützer der München-Liste kommen u.a. aus folgenden Bürgerinitiativen, Vereinen und Gruppen:

Bündnis Gartenstadt
Bündnis für Unterschleißheim
Bürgerbegehren Grünflächen erhalten
Bürgerinitiative Fasanengarten

Bürgerinitiative Fauststraße 90
Bürgerinitiative Frischluftzufuhr für München

Bürgerinitiative Lebenswertes Ramersdorf
Bürgerinitiative Pro Landshuter Allee Tunnel
Bürgerinitiative Pro Schwabing
Eggarten Verein i.G.
Fasanerie Aktiv
IG Alte Allee/Bergsonstr. e.V.

Initiative Münchner Architektur und Kultur, AKU
Initiative Dorfkernensemble Forstenried
Interessengemeinschaft Allacherstraße e.V.
Interessengemeinschaft Wohnanlagen am Perlacher Forst und Tegernseer Landstraße e.V.
60 aktiv – Landschaftsschutzpark Isar-Solln
Lebenswertes Berg-am-Laim

Pro Fürstenried e.V.
Rettet den Münchner Norden
Unterschleißheim: Bürgerinitiative Stadt mit Maß
Zukunft Am Hart e. V.

Wir haben umfangreiche Erfahrungen mit den Stadtratsfraktionen, Bezirksausschüssen, Bürgerversammlungen und dem Planungsreferat und vertreten dort die Interessen der Münchnerinnen und Münchner.

Wir freuen uns, wenn Sie unsere Ziele teilen und sich gemeinsam mit uns dafür einsetzen möchten, dass München München bleibt!

Werden Sie aktives Mitglied der München-Liste oder empfehlen Sie uns einfach weiter!

Kontakt: info@muenchen-liste.de

Hinweis: Kommunale Wählergemeinschaften können nicht gemeinnützig sein, jedoch sind Spenden und damit auch Mitgliedsbeiträge an sie wie Spenden an Parteien nach § 34g Einkommensteuergesetz (EStG) steuerbegünstigt, d.h. sie zählen zur Hälfte als gezahlte Steuer.

Ansprechpartner

 

Dirk Höpner

Stadtrat und Mitglied des BA 24
Geschäftsführer bei einem großen Münchner Sozialunternehmen. Aktiv u.a. als Vorstand bzw. Sprecher bei den Bürgerinitiativen Übergreifendes Bündnis München Nord, Bündnis Nordost und in der Fasanerie Aktiv e.V.

Andreas Dorsch

Geoinformatiker bei einem Consultingunternehmen
Sprecher vom Bündnis Gartenstadt
Vorsitzender des Vereins BI Gartenstadt Harlaching e.V.
Aktives Mitglied beim Münchner Forum und dem Denkmalnetz Bayern

Kontakt zu den Ansprechpartnern:

info@muenchen-liste.de