Nach Bericht über möglichen Interessenkonflikt bei CSU-Stadtrat: Forderung nach Neu-Ausschreibung Georg-Kronawitter-Platz

Die Fraktion von München-Liste-Stadtrat Dirk Höpner, ÖDP/FW, reagiert auf die SZ-Berichterstattung über mögliche Interessenkonflikte von CSU-Stadtrat Hans Hammer bei einem Grundstücksgeschäft. Sie fordert: Der Stadtrat soll schnellstmöglich eine erneute – transparente und nachvollziehbare – Ausschreibung des Erbbaurechts des städtischen Grundstücks am Georg-Kronawitter-Platz vorbereiten.

Hier der Link zum Antrag im Wortlaut: Georg-Kronawitter-Platz – Transparente Neuausschreibung

Hier der Link zum Zeitungsbericht „Das Vergabeverfahren damals hat uns sehr gewundert“ vom 17.02.2021

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.