München-Liste schlägt vor: ‚Runder Tisch‘ zur Strukturpolitik statt Mega-Bauprojekte (SEM etc.) im Norden/Nordosten von München – Ziel: Wohnen bezahlbar machen, München entlasten, gleichwertige Lebensverhältnisse im ganzen Land schaffen

München-Liste regt ‚Runden Tisch‘ von Stadt, Land, Bund u.a. an. Grün-rote Pläne für riesige Bauprojekte im Münchner Norden/Nordosten lehnen wir ab. Die Pressemitteilung als pdf hier: PM_28-04-2020_Muenchen-Liste_Runder-Tisch_statt-Mega-Bauprojekte-Nord-NordOst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.